Demokratiegeschichten

Essaywettbewerb “Wozu brauchen wir Demokratie(geschichte)?”

​Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit und Menschen haben in der Vergangenheit viel dafür geopfert, dass diese Staatsform für uns heute Normalität ist. Sich ihre Geschichte immer wieder bewusst zu machen, ist auch ein wichtiges Anliegen unseres Blogs.

Um der Frage weiter nachzugehen, inwiefern die Geschichte der Demokratie heute noch für uns von Bedeutung ist, veranstaltet die Deutsche Gesellschaft e.V. nun einen Essaywettbewerb für Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen. Einsendeschluss ist der 1. September.

In der thematischen Ausrichtung ihres Beitrags sind die Teilnehmenden im Rahmen der gestellten Wettbewerbsfrage vollkommen frei. Die besten Beiträge werden im Anschluss in einem Sammelband veröffentlicht. Zusätzlich erhalten die ersten drei Plätze Preisgelder in Höhe von insgesamt über 2.000,- €.

​​​​​Nähere Informationen zum Essaywettbewerb und zu den Teilnahmebedingungen gibt es hier.

Artikel Drucken
Markiert in:
Über uns 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.